home
          EWMD Talk Gelebte Vielfalt
Ein Live-Online Talk mit Netzwerkpotenzial am 08. März 2021 19:00-20:00 Uhr

Zu dieser Auftaktveranstaltung der Talk-Reihe "Gelebte Vielfalt" des EWMD (European Women's Management Development Network) sind nicht nur Mitglieder sondern auch Interessentinnen sehr herzlich willkommen. Erleben Sie ganz nah unterschiedliche Karrieren, Lebensentwürfe und Talente in der halbstündigen Talk-Runde und nutzen Sie die anschließende Zeit zum inspirierenden Austausch und zum Netzwerken. Mit in der ersten Talk-Runde dabei ist auch Annemike Salonen, Mitglied des EWMD und Mitgründerin der beiden Trainings- und Beratungsunternehmen business2women und key4competence. >> Melden Sie sich hier gleich kostenfrei an

        Jetzt anmelden: Live Online-Seminar "Gender Marketing: Erfolgsstrategien für Ihre Online-Kommunikation"
Ein Live Online-Seminar in Kooperation mit der Internet World Academy am 30. November 2020 16:00 - 17:30 Uhr 


Sie möchten als Hersteller oder Händler zukünftig beide Hälften des Marktes - männliche und weibliche Zielgruppen - gleichermaßen erfolgreich ansprechen? Dann holen Sie sich in diesem Live Online-Seminar praktische Tipps von der Markenpositionierung bis zur kommunikativen Ansprache. Das Live Online-Seminar wird von der Gender Marketing Expertin Annemike Salonen geleitet, die in diesem Rahmen auch gerne auf Ihre individuellen Fragen eingeht  >> hier geht es zur Anmeldung


     Jetzt noch anmelden: Interaktiver Themenabend
"Change Management-Insights: Wie Veränderung gelingt!"
Eine Veranstaltung des EWMD (European Women's Management Development) Netzwerkes mit freundlicher Unterstützung von [bu:st] am 17. September 2019 ab 18:30 Uhr in München 

An diesem Abend geht es um echte Insights rund um das Thema Change Management. Folgende Themen und Ihre Fragen werden mit Experten diskutiert: Was sind die Methoden und Tools der Experten? Was sind kritische Erfolgsfaktoren – was gilt es unbedingt zu vermeiden? Wie funktioniert Change im agilen Umfeld? Eine Teilnahme ist hier auch für Nicht-Mitglieder möglich, doch die Plätze sind begrenzt. >> hier geht es zu weiteren Informationen und zur Anmeldung


    "Frauen in der digitalen Transformation" - Chance und Risiko
Eine Podiumsdiskussion mit hochkarätiger Besetzung am 16.01.2019 in der Residenz, München

Schon lange Zeit beschäftigt sich Dr. Kira Marrs, Wissenschaftlerin am Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung (ISF) und Teilnehmerin der Podiumsdiskussion im Rahmen dieser Veranstaltung, mit dem Thema Digitalisierung und Geschlechtergerechtigkeit in der Arbeitswelt von morgen. In dem Projekt „Frauen in Karriere – Fokus Forschung und Entwicklung“ erarbeitet sie gemeinsam mit einem Netzwerk renommierter Unternehmen und Verbände Zukunftskonzepte für Frauenkarrieren. Wichtige, praxisrelevante Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt finden Sie in der Broschüre "Frauen in der digitalen Arbeitswelt von morgen", die Sie hier herunterladen können. Die Lektüre lohnt sich!

2018      

    "Souveränität und Selbstmarketing: Mit Planung und Persönlichkeit in den Aufsichtsrat" 
Ein Impulsvortrag auf dem FidAR-Süd Stammtisch am Mittwoch, den 21. November 2018 von 18:00-21:00 Uhr

"Souveränität und Selbstmarketing: Mit Planung und Persönlichkeit in den Aufsichtsrat" - Das war das Thema von Silvia Merretz, Expertin für Gender Diversity und Talent Management, beim vierten FidAR-Süd Stammtisch am 21. November 2018 um 18:30 Uhr. In einem interaktiven Vortrag wurden wichtige Grundlagen und umsetzungsstarke Tipps für ein erfolgreiches und authentisches Handeln und Auftreten vermittelt. Zentrale Fragen waren dabei: Wo liegen meine Stärken? Wie mache ich mich und meine Stärken im beruflichen Kontext erfolgreich sichtbar? In einer anschließenden Diskussionsrunde war Raum für Fragen und einen inspirierenden Austausch rund um das Thema.